Lagerteilnehmer des Jugendchors Seetal lernen sich kennen

Seetal Am letzten Samstag trafen sich die Teilnehmer, die im Lager des Jugendchors Seetal dabei sein werden, im Zentrum für Bewegung «tanztäglich» zum gegenseitigen Kennenlernen.

Ernst Meier zeigt den gefüllten Wochenplan vom Singlager Jugendchor Seetal.    Foto: Andreas Walker

Ernst Meier zeigt den gefüllten Wochenplan vom Singlager Jugendchor Seetal. Foto: Andreas Walker

«Fit mit Simone Gysi» vor dem Einsingen.Foto: Andreas Walker

«Fit mit Simone Gysi» vor dem Einsingen.Foto: Andreas Walker

Der Jugendchor Seetal ist ein Projektchor für Jugendliche und organisiert seit 2011 jedes Jahr eine Probe- und Lagerwoche, in der ein aktuelles Konzert- und Showprogramm einstudiert und anschliessend an mehreren Events aufgeführt wird. Am 17. Februar fand ein erstes Treffen der Teilnehmer im Zentrum für Bewegung «tanztäglich» in Reinach zum gegenseitigen Kennenlernen statt. Unter der Leitung von Simone Gysi ging es gleich zur Sache. Mit verschiedenen Übungen wurde gestartet, um schliesslich bald zu den ersten Gesangsproben überzugehen.

Musik- und Singlager des Jugendchors Seetal

Der Jugendchor Seetal ist ein sehr zeitaufwendiges Jugendarbeitsprojekt, das nur durchführbar ist, weil viele Leute mit Hunderten von Stunden freiwilliger Arbeit dieses Projekt unterstützen. Für die hohe künstlerische Qualität sorgt ein professionelles Team.

Dieses Jahr findet das Musik- und Singlager vom 6. bis 13. April in der Jugendherberge in Beinwil am See statt. 55 Teilnehmer werden an diesem Lager dabei sein. Während dieser Woche wird jeden Tag im Löwensaal intensiv gearbeitet, um 13 neue Lieder einzuüben. Der «Chorpapi» Ernst Meier war seit Anfang an dabei und übergab die Projektleitung offiziell am letzten Konzert im April 2023 an Simone Gysi, unterstützt von den Chorleitern Emanuel Steffen und Samuel Welter. Er erklärt: «Ich bin sehr froh, dass jetzt ein Generationenwechsel stattgefunden hat, um den Jugendchor Seetal weiterhin professionell zu betreuen. Zwar bin ich im Lager weiterhin dabei, werde jedoch das Projekt nur noch im Hintergrund begleiten.»

Als Resultat dieses Lagers werden die Jugendlichen schliesslich am 12. und 13. April drei Konzerte unter dem Motto «Welcome to Paradise» im Löwensaal in Beinwil am See geben. Danach sind weitere Aufführungen geplant.

Weitere Infos: www.jugendchor-seetal.ch.

Weitere Artikel zu «Seetal-Lindenberg», die sie interessieren könnten

Seetal-Lindenberg17.04.2024

Phänomen im April: Komet am Abendhimmel über dem Seetal

Seetal Anfang April erschien am Seetaler Himmel ein Komet.
Seetal-Lindenberg17.04.2024

Der Jugendchor Seetal begeisterte mit Konzerten das Publikum

Beinwil am See Am Wochenende gab der Jugendchor Seetal unter dem Motto «Welcome to Paradise – Finde DEIN Paradies» drei Konzerte im Löwensaal in…
Seetal-Lindenberg10.04.2024

Der 94. Jahrgang der Jahresschrift führt durch die Wirtschaftskrise

Historische Vereinigung Die Historische Vereinigung (HV) Seetal und Umgebung konnte 2022 ihren 100. Geburtstag feiern. Damals publizierte sie ihre…