Ein Multitalent aus Meisterschwanden

Künstlerin Flavia Jäggi vor einem ihrer Werke. Foto: Alexander Studer

Meisterschwanden Ob Lötarbeiten aus Draht, Skulpturen, Möbel- und Polsterarbeiten, ob Collagen, Lithografien und Linolschnitt, ob Plakatgestaltung oder Malen, alles, was irgendwie zur Kunst gehört, ist im Repertoire von Flavia Jäggi vorhanden. Dass die Mutter dreier erwachsener Töchter auch Tennistrainerin war, Platzwartin und als Matrose auf dem Hallwilersee tätig ist, in Kleintheatern, Filmproduktionen und Werbespots ihre Spuren hinterlassen hat, erstaunt niemanden. Zurzeit stellt sie in der Galerie Alpinit in Sarmenstorf ihre Erzeugnisse aus. Faszinierend sind ihre Werke mit Lötarbeiten aus Draht. Die Figuren, ob Mann, Frau oder Kind, berühren sich nur an wenigen Stellen. Es entsteht ein wunderbares Zusammenspiel ihrer Werke. Ihre Malereien, Skulpturen und Collagen zeigen ihr grosses Verständnis für moderne Kunst. Man glaubt es der gebürtigen Zürcherin, dass sie seit ihrer Kindheit von der Malerei, dem Kreieren und Arbeiten mit den verschiedensten Materialien angetan war. Die Ausstellung in Sarmenstorf zeigt denn auch die Vielfalt ihres Talents. In etlichen Ausstellungen konnte Jäggi ihre Kunstobjekte bereits veröffentlichen.

Ehemalige Textilfabrik wird zum Kunstzentrum

Aus der ehemaligen Textilfabrik wurde ein Wohnen mit Kultur eingerichtet. Nicht nur die Bewohner erfreuen sich an den verschiedenen Werken, die Ausstellungen sind auch öffentlich. Bis zum 30. Juni kann die Ausstellung besucht werden, am 14. Juni wird ein kleiner Apéro offeriert und die Künstlerin wird ebenfalls vor Ort sein. Weitere Arbeiten und Werke sowie Informationen können unter der Homepage www.flavia.jaeggi.ch abgerufen werden. Die ausgestellten Kunstwerke passen ausgezeichnet in die Wohnlandschaft Alpinit. Ein Besuch würde sich für kunstaffine Personen sicherlich lohnen.(ASt)

Weitere Artikel zu «Seetal-Lindenberg», die sie interessieren könnten

Seetal-Lindenberg19.06.2024

Seenger Lindenmann mit der besten «Weissen Spezialität»

Meisterschwanden Zum 19. Mal fand die Aargauer Staatsweinkür statt. Doch zum ersten Mal fanden die Festivitäten in der schönsten Region des Aargaus statt: im…

Seetal-Lindenberg19.06.2024

Das ganze Seetal freut sich auf ein zünftiges Fussballfest

Sarmenstorf Erstmals seit fünf Jahren wird am kommenden Wochenende das Nachwuchsturnier um den traditionellen Nicoletti-Cup wieder an zwei Tagen…
Seetal-Lindenberg19.06.2024

Seons Fussballer bekommen den Kunstrasenplatz

Seon Vergangene Woche hielt Seon die Sommergmeind. Passend stand auch hier der Fussball im Fokus.

Es war eine Gemeindeversammlung, wie man…